Sarangkot

Wer in Pokhara übernachtet, wandert auch nach Sarangkot. 

Sarangkot liegt ungefähr 3 Stunden Gehzeit von Pokhara entfernt. Mit einem wolkenfreien Blick auf den Himalaya wird man allerdings nur belohnt, wenn man rechtzeitig aufbricht. Und nicht wie wir, erst noch in Ruhe frühstückt …


Trotzdem schön!


Sarangkot ist der mit Abstand beliebteste (und am leichtesten zu erreichende) Aussichtspunkt in der Nähe von Pokhara. Außerdem hat man von dieser Stelle aus auch einen Blick auf Pokhara und den See.


Inzwischen gibt es auch einige einfache Unterkünfte in dem kleinen Bergdorf. Die meisten mit einem kleinen Restaurant auf dem Dach und einer entsprechenden guten Sicht (jedenfalls, sofern es nicht so diesig wie heute ist). Man kann also auch gut nachmittags von Pokhara hoch laufen, dort übernachten und morgens in aller Herrgottsfrühe den Sonnenaufgang hinter den Bergen beobachten …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s