Was müssen wir sonst noch besorgen oder wieder auskramen?


altes Handy (als Ersatz und auch für Gegenden, in denen ein Smartphone vielleicht nicht ganz so angesagt ist)

evtl. alten MP-3-Player für Hörbücher … ich sag nur: Akkuverbrauch beim Smartphone! Und lange Bus- und Zugfahrten!

Kugelschreiber zum Verschenken (und außerdem sind die bei uns sowieso immer weg)

Fotos von Papa … und vom Ehemann … und vom Bruder … und von der Familie an sich … und vom Ostseestrand … etc. … naja, die können wir zur Not auch auf’s Smartphone ziehen

pdf.-Scans von irgendwelchen Informationen (Bus- und Zugverbindungen, kürzlich geöffnete Grenzübergänge), die wir in irgendwelchen Foren gefunden haben, auf den Tolino ziehen

6 Wäscheklammern (die leihe ich mir von Britta)

Wäscheleine oder einfach nur ein Band

Tape zum Flicken, falls irgendwas kaputt geht
Nadel und Faden (und das von mir …)

Reiseapotheke für den Notfall (nicht viel, Aspirin o.ä. gibt es überall auf der Welt, aber Fieberthermometer, Immodium, Betaisadona, 2 Spritzen)
Fällt sonst noch jemandem etwas ein? Dann bitte eine Info an mich …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s